Skip to content

Die Katholische Kirche„Sfinţii Apstoli Petru und Pavel”

In der WohnviertelMărăşti, auf der 21. Decembrie 1989 Strasse,am Nummer. 85, liegt die Kirche Sfinţii. Petru und Pavel, an der Stelle wo in der mittelalterlichen Periode, das Dorf Sf. Petru errichtet war. Die heutige Kirche wurde auf den Fundamenten einesim 15. Jahrhunderten Gebäudes errichtet.

Der Plan wurde vom Architekten Anton Karerbauer hergestellt, was zu einem Denkmal im neugotischen Stil anführte. Die Kirche wurde zwischen 1848 und 1850 errichtet, das Portaldas vor der Kirche liegt wurde aus der Kirche Sf. Mihail zwischen1957 und 1960 gebracht, als diese inRenovierungsprozess war. Hinter der Kirche befindet sich die Statue der Heiligen Maria Beschützerin, ein Werk von dem Bildhauer Anton Schuchbauer.