Skip to content

Das Finanzschloss

Das Finanzschlosss wurde am Ende des 19Jh nach dem Entwurf des Architekten Friedrich Mätz gebaut und ist Bestandteil des architektonischen Ensembles aus den Avram Iancu Platz, weitergebildet aus den orthodoxischen Mitropolieschloss und den regionellen Schloss der rumänischen Bahnnetz. Ein Merkmal dieses Gebäude ist dass es von der Beschaffung bis Heute Sitz der verschiedenen finanziellen Verwaltungen aus Klausenburg war.